Home


Sila Greca
Rossano
Cariati
Caloveto
Corigliano
Longobucco

San Morello

Wanderungen
Migration und Seelsorge
Geschichte einer Freundschaft
Reisehandbuch
Aktuelles
Kontakt

 

 

 

 

nach oben

 

 


„...die Wurzeln des andern zu entdecken
und wertzuschätzen.“

Geschichte einer Freundschaft

 

Von den ca 2500 italienischen Einwohnern von Fellbach/Rems-Murr-Kreis
haben etwa 1500 ihre Wurzeln im östlichen Kalabrien.

In den vergangenen Jahren hat sich eine freundschaftliche Beziehung entwickelt zwischen den Städten Cariati und Fellbach, der Diözese Rossano-Cariati
und der katholischen Kirche in Fellbach.

Stationen dieser Annäherung sind:

  • Anregung eines Besuchs des Fellbacher Oberbürgermeisters, Christoph Palm, in Cariati im Sommer 2002
  • Präsentation der Aktivitäten bei der Società Dante Alighieri in Kiel im Dezember 2002
  • Enge Kooperation und Verflechtung mit der Italienischen Gemeinde „Maria Regina“ Fellbach
  • Deutsch-Sprachkurse seit Herbst 2001
  • Zusammenarbeit mit ausländischen Vereinen in Fellbach
  • Verbundenheit mit der Theater- und Tanzgruppe „Insieme per caso“ Weinstadt/Fellbach

Die Fellbacher italienischen Familien sizilianischen Ursprungs kommen schwerpunktmäßig aus dem Städtchen Barrafranca/Provinz Enna im Herzen Siziliens.


 

 

 

 

 

 



nach oben