Home
Sila Greca - Sila Ionica

 

Joachimswege

Joachimswege in Kalabrien: Das Buch

Joachimswege in Kalabrien: Rückmeldungen
Joachimswege in Kalabrien: Korrekturen und Ergänzungen

Kontakt / Impressum

 

 

 

 

 


 

 

JOACHIMSWEGE IN KALABRIEN

Rückmeldungen

 

 

 

 

 

 

________________________________________________________________

Der von Thomas Raiser vorgelegte Wander- und Pilgerführer beschreibt präzise Wege und Orte, schenkt uns eine kurze und lebendige Biographie Joachims und öffnet uns die Augen für bezaubernde Städte,
Dörfer, Abteien, Klöster, Wälder und Pfade, entlang derer sich Joachims vielschichtige spirituelle und kulturelle Erfahrung entwickelt hat.

Einen großen Dank also an den Autor, dessen Liebe zu Joachim von Fiore und zu Kalabrien eine Region wieder in den Blick nimmt, die sich nicht weit entfernt von den beliebten Badestränden des Tyrrhenischen
und des Ionischen Meeres in einer bäuerlich geprägten und waldreichen Region verbirgt und die vor 800 Jahren einmal die Geburtsstätte einer wirkmächtigen Gedankenwelt der europäischen Kultur war.            

Es ist unsere innige Hoffnung, dass die „Joachimswege in Kalabrien“ von vielen als Reiseziele und als Quelle intensiver Erlebnisse von Natur, Kultur und Spiritualität entdeckt und erfahren werden.

Wir wünschen allen, die sich auf den Weg machen, wertvolle Erfahrungen unterwegs
und ein gutes Ankommen!

Complimenti per questo "storico" lavoro!


Giuseppe Riccardo Succurro
Präsident des Internationalen Zentrums für Joachim-Studien
San Giovanni in Fiore

________________________________________________________________

Camminando si apprende la vita,
camminando si conoscono le persone,
camminando si sanano le ferite del giorno prima.
Cammina, guardando una stella,
ascoltando una voce,
seguendo le orme di altri passi.
(Ruben Blades)

Onorato di far parte del tuo cammino!

Fausto Scalercio, Luzzi - Torre Malizia