Home


Gastfreundliches Kalabrien

San Francesco di Paola
Freundschaftliche Beziehungen zwischen Fellbach und Cariati
Migration
Kirche

Spiritualität

Kontakt / Impressum


Zu den italienischen Seiten



Cirò / Cirò Marina

Die Museen von Cirò

Cirò besitzt ein archäologisches Museum. Es besteht seit dem Jahr 2008 und hat eine Besonderheit: Das Gebäude, in dem es untergebracht ist, wurde von der Mafia konfisziert und einem gemeinnützigen Zweck zugeführt.

Weiter gibt es den Palazzo der Museen, wo Ausstellungen zur Stadtgeschichte und zum bäuerlichen Leben zu sehen sind. Weiter findet sich dort eine Bibliothek zu Ehren des Dichters Luigi Siciliani sowie eine astronomische und mathematische Austellung im Zusammenhang mit Luigi Lilio, dem vielleicht größten Sohn von Cirò, der sich um den gregorianischen Kalender verdient gemacht hat.